It's Waca Time

Tritt einem Clan bei, arbeite dich die Rangliste hinauf und werde ein Krieger!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Der SternenClan lebt wieder - NEUSTART
Fr 17 März 2017, 20:53 von Gast

» Beendung der Partnerschaft [NachtClan]
Do 16 März 2017, 00:31 von Schwarzwolf

» The Betrayed Ones
Do 05 Jan 2017, 00:29 von Gast

» Die Löwen wünschen frohe Weihnachten. (;
So 25 Dez 2016, 12:44 von Gast

» Frohe Weihnachten von Rimainda
So 25 Dez 2016, 11:38 von Gast

» Woche der offenen Tür im Warriorcats!
Do 03 Nov 2016, 16:15 von Gast

» Marvel: Civil War
Di 01 Nov 2016, 13:04 von Gast

» Aufstieg der Schattenwölfe
Do 27 Okt 2016, 21:23 von Gast

» Aufstieg der Schattenwölfe
Mo 24 Okt 2016, 18:22 von Gast

Rollenspiel
Das Wetter
Allgemein

Jahreszeit: Blattfrische
Tageszeit:
Sonnenhoch
Wetterlage: 20 ° C. Die Sonne steht hoch und wärmt jeden Pelz, doch einige Wolken ziehen auf, die Regen ankündigen. Das kühle Nass wird die recht warmen Temperaturen der Blattfrische wieder abkühlen.
Traumclanterritorium
Der kühle Wind lässt die vielen Felsen und Berggruppen noch nicht erhitzen und die Schlangen und Geckos lassen sich erst zum Mittag hin blicken. Morgens findet man einige Vögel am Strand und evtl. Fische in einigen Gewässern. Die Beute wird langsam wieder mehr, die Blattleere ist hinüber. Man kann heute wunderschöne Sonnenauf- und Untergänge beobachten.
Drachenclanterritorium
Morgens sind viele Fische in den Gewässern zu entdecken. Im Inneren des tiefen Junges ist es noch recht kalte, denn keine Sonnenstrahlen dringen durch das Blätterdach. Auch hier kann man vor allem vom Berg aus den Auf- & Untergang der Sonne betrachten und die Gewässer nehmen die rote Farbe des Himmels an. Über den Tag findet man vor allem viele Wassertiere, da es ein ruhiges Klima ist und auch die Paradiesvögel wagen sich weiter aus den Wäldern heraus um diesen sonnigen Tag zu genießen.
Hierarchie

TraumClan

Anführer: Steinlava ♂

Nachfolger: Mondwolke ♀

Seher: Glutschatten ♂

Lehrling: reserviert ~

DrachenClan

Anführer: Rubinlava ♀

Nachfolger: //

Seher: Graufeuer ♂

Lehrling: Pfefferpfote

Unsere Partner


Teilen | 
 

 Steinlava - Anführer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
GründerGründer
avatar
Anzahl der Beiträge : 1154
Anmeldedatum : 08.04.15
Alter : 94

BeitragDieser Beitrag wurde von Pharao   am Mo 16 Mai 2016, 17:00 verfasst.

Steinlava
Allgemeines

Username: Pharao
Name: Steinlave
Alter:  60 Monde
Geschlecht: Kater
Clan: TraumClan
Rang: Anführer
Gesinnung: loyal

Aussehen

Statur

Dieser riesenhafte Kater hat lange schlanke Beine, aber die sind sehr kräftig und sollten nicht unterschätzt werden, vor allem die Hinterbeine sind eine Wucht. Die Pfoten sind durchschnittlich gross, aber verstecken dafür überdurchschnittliche lange, dunkle Krallen, die sich an alles und jedem halten können. Der athletische Körper zeigt breite, mächtige Schultern, wobei die Schulterblätter wie dreieckige Berge auf seinem muskulösen Rücken ragen. Man muss nicht noch speziell erwähnen, dass Steinadler ein Kater mit vielen, durchtrainierten Muskeln ist.

Kopf & Augen

Sein Kopf ist eher keilförmig gehalten, als rund oder ähnliches. Was aber vor allem bei dem Kater am Kopf auffällt, ist seine gerade Schnauze, die sich wirklich von der Stirn bis zu der Nasenspitze in eine gerade Linie zieht. Auch die Ohren sind relativ auffällig, da sie relativ weit voneinander stehen und wenn man aus dem richtigen Winkel schaut, sieht man wirklich, dass die Ohren und seine Schnauze fast ein perfektes Dreieck bilden. Seine gerade Schnauze und Ohren hat er den guten Gene zu verdanken, da sich in seinem Blut auch von einer russischen Blau wiederfinden lässt. Seine Schnauze verläuft spitz zu einer dunklen, rosane Nase, die oberhalb der weichen Schnurrhaarkissen thront. Die Schnurrhaare sind in einem dreckigen Weiss gehalten, sowie seine Zähne, die sich in seinem wohlgeformten Maul verstecken. Kommen wir aber zu den Ohren zurück. Die laufen spitz zu und die Ohrmuscheln werden nicht gerade spärlich mit hellen Fellbüscheln beschützt. Doch die grossen Ohren, die spitze Schnauze, sowie auch die gerade Nase mit den hohen Wangenknochen, lassend den Kater sehr effektiv männlich und attraktiv wirken. Doch das am speziellstem in seinem Gesicht, sind seine klaren Augen. Diese sind nicht wahrlich mandelförmig oder rund, es ist eher eine Zwischenform. Doch auch dies ist es nicht, was die Augen so bannend macht. Es ist die Farbe. Sie scheinen wie zwei leuchtenden Sonnen aus seinem Gesicht zu scheinen, denn dieses Bernsteingold grenzt so drastisch an einem leuchtenden Sonnengelb.


Fell

Dieses Fell hat keine Ähnlichkeit mit der einer russischen Blau. Vielleicht die Farbe, aber dann hat sich das auch wieder. Nun scheint etwas von seiner main coonischer Vorfahren etwas durchschimmern. Das Fell ist dick in der Blattleere und wird etwas lockerer in der Blattgrüne und an manchen Stellen ist es etwas länger und wiederum etwas kürzer. Im Gesicht, an den Pfoten und Ohren, sowie bei den Beinen wird das Fell viel kürzer, auch scheint es auf seinem Rückgrat etwas kürzer werden, aber nicht so kurz, wie bei den anderen genannten Stellen. Schweif, Backen, Bauchbereich, Brust und Kragen, dort überall wird das Fell länger. Dank der Länge des Felles an den Backen und Kragen, sowie auch an der Brust, wirkt es so, als hätte der Kater eine mächtige Mähne, die ihn mächtiger und majestätischer wirken lässt. Wie schon oben erwähnt wurde, hat die Fellfarbe des Katers eine gewisse Ähnlichkeit mit der Fellfarbe einer russischen Blau. Schlussfolgerung: Das Fell muss in einem Blaugrau gehalten sein. Wenn man genauer sein will, ist die Grundfarbe des Felles ein dunkles Blaugrau. Man kann es keineswegs mit Silbergrau vergleichen, da hier die Nuance überhaupt nicht ansatzweise übereinstimmen. Auf was aber der Kater besonders stolz ist, ist seine Fellmusterung. Es ist keine normale Tigerung, weder noch ist er gestreift. Man nennt dies: Schmetterlingsmuster. Diese hält sich in einer leicht dunklere Nuance des Graublaus und wird an manchen Stellen mit weisser Schattierung unterschützt, doch diese weisse Schattierungen fallen wesentlich mehr auf, als die das dunkle Schmetterlingsmuster. (Beispiel Gesicht) Doch das Schmetterlingsmuster verblasst sehr stark bei seiner Brust, sowohl auch beim Bauchbereich.


Besonderheiten

Steinlava weisst nicht, wie üblich fünf Zehen an den Vorderpfoten, sondern ganze sechs, die alle funktionstüchtig sind. Die Hinterpfote jedoch haben, wie es üblich ist vier Zehen.
Steinlava:
 

Charakter


Vorlieben:
+ Frischbeute
+ Jungen
+ Blattgrün
+ Frieden
Abneigungen:
- DrachenClan
- Niederschläge
- Frösche
- Blutgeruch
Stärken:
+ Schleichen
+ Kämpfen
+ Jagen (flugunfähige Tiere)
+ gut ausgeprägte Reflexe
Schwächen:
- Tauchen
- Springen(hoch)
- Klettern
- Jagen (Vögel)


Charakter Eigenschaften
gefasst | mutig | misstrauisch | humorvoll | kühl | neutral | stolz


Ein Kater der stets mit Rat und Tat steht, auch wenn es heissen würde, er müsste für seinen Clan sterben. Er würde es mit Fassung aufnehmen und mutig die Schlacht bestreiten. Einer seiner grössten Träume ist es, dass man nach seinem Tod viele Blattwechseln lang Geschichten über ihnen erzählt, die dann zu Legenden werden. Man sieht, er ist ein stolzer Kater, der nach Erfolg strebt, nicht wirklich an Macht, aber an Erfolg. Auch kann er manchmal relativ kühl rüberkommen, aber so ist er nun und wird sich auch kaum ändern. Doch auch er kann humorvoll und Witze reissen, die man vielleicht nicht auf Anhieb versteht. Was aber auch eine interessante Kombination bei dem Kater ist, da er ein sehr misstrauischer Kater sein kann, aber auch sehr darauf bedacht stets neutral gegenüber anderen Katzen zu sein. Er versucht neutral sich zu geben, aber in Innerem wird es immer einen Gedanken geben, der seine Misstraue äussert.

Bekanntschaften

Mutter: Sommerstern | fiktiv
Vater: Steinlava (-auge) (ehemaliger Anführer) | fiktiv
Brüder: Sonnenlava (-nase) (war der Anführer vor Steinlava (-auge)) | fiktiv
Gefährte: //
Junge: //
Mentor von ..: ~
Schüler von ...: Sonnenlava | fiktiv

Sonstiges

Regeln gelesen?: nur noch 3 Leben
Sonstiges: //

©Pharao

_________________

Ich bin Veilchengift | Pharao


Zuletzt von Pharao am Di 17 Mai 2016, 21:10 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ljubiii.deviantart.com/
AdministratorAdministrator
avatar
Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 07.02.16
Alter : 18
Meine Charaktere : Rubinlava [w] ~ Dracheclan
Löwenpfote [m] ~ Traumclan

BeitragDieser Beitrag wurde von Schneefeder   am Di 17 Mai 2016, 08:05 verfasst.


_________________
Rubinlava & ihre zwei Kleinen: :
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Steinlava - Anführer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Anführer der Kampfbrigade: Boron
» Zweiter Anführer - Bewerbung
» Die Clananführer - Die Ernennung
» Braunschweif
» Riesenstern (Disskutierthema)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
It's Waca Time  :: Rollenspiel Planung :: ANGENOMMENE BEWERBUNGEN :: TraumClan-